Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 8681
User Bewertungen

Bergkäsenockerln auf Gemüse

Für das Gemüse Sellerie und Karotten putzen, waschen und in gleichmäßige Stücke schneiden; Lauch und Fenchel putzen in Stücke schneiden und kurz blanchieren; Sellerie und Karotten nicht zu weich dünsten; Lauch und Fenchel zugeben; mit Salz und Pfeffer würzen, in einem Sieb abtropfen lassen und beiseite stellen.

Kochen & Küche März 2003

Beschreibung der Zubereitung

Für das Gemüse Sellerie und Karotten putzen, waschen und in gleichmäßige Stücke schneiden; Lauch und Fenchel putzen in Stücke schneiden und kurz blanchieren; Sellerie und Karotten nicht zu weich dünsten; Lauch und Fenchel zugeben; mit Salz und Pfeffer würzen, in einem Sieb abtropfen lassen und beiseite stellen.

Für die Käsenockerln, Bergkäse reiben; Fenchel und Sellerie putzen, in kleine Stücke schneiden und weich kochen; dann sehr fein hacken; Knoblauch schälen und durchpressen; Petersilie waschen und fein hacken; Bergkäse, gehacktes Gemüse, Knoblauch, Petersilie und Zitronensaft vermengen; mit Salz und Pfeffer würzen; danach kühl stellen; für die Vinaigrette Rote Rübe in feinste Würfel schneiden; mit Mohn, Rotweinessig, gehackter Schalotte und Rapsöl vermischen; das Gemüse rasch in Öl anbraten und auf Tellern anrichten; von der Käsemasse mit 2 Löffeln Nockerln abstechen, auf das Gemüse legen und mit der Vinaigrette beträufeln.

Kommentare