Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 15567
User Bewertungen

Birnen im Teigmantel

Birnen schälen, halbieren, Kerngehäuse herausschneiden und die Früchte in wenig Wasser mit dem Zucker kurz andünsten. Birnen abtropfen und auf Küchenkrepp trocknen lassen. In jede Birnenhälfte etwas Marzipan streichen. Aus Mehl, Milch, Ei, Salz und Zucker eine Teig herstellen. Die Birnenhälften einzeln auf eine Gabel spießen, in den Teig tauchen und in siedendem Fett goldbraun backen.

Beschreibung der Zubereitung

Birnen schälen, halbieren, Kerngehäuse herausschneiden und die Früchte in wenig Wasser mit dem Zucker kurz andünsten. Birnen abtropfen und auf Küchenkrepp trocknen lassen. In jede Birnenhälfte etwas Marzipan streichen. Aus Mehl, Milch, Ei, Salz und Zucker eine Teig herstellen. Die Birnenhälften einzeln auf eine Gabel spießen, in den Teig tauchen und in siedendem Fett goldbraun backen.

Kommentare