Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 8521
User Bewertungen

Birnen-Mohn-Portionsstrudel

1. Filo- oder Yufkateig ca. 10 Min. vor dem Verarbeiten aus dem Kühlschrank nehmen. 2. Backrohr auf 180° C Ober-/Unterhitze vorheizen. 3. Milch mit Kristallzucker, Honig, Zitronenschale, Zimt, Vanillezucker und Salz kurz aufkochen. Mohn und Rum unterrühren und auskühlen lassen. Birnenwürfel darunter heben.

Beschreibung der Zubereitung

1. Filo- oder Yufkateig ca. 10 Min. vor dem Verarbeiten aus dem Kühlschrank nehmen. 2. Backrohr auf 180° C Ober-/Unterhitze vorheizen. 3. Milch mit Kristallzucker, Honig, Zitronenschale, Zimt, Vanillezucker und Salz kurz aufkochen. Mohn und Rum unterrühren und auskühlen lassen. Birnenwürfel darunter heben. 4. Teigblätter ausbreiten, mit zerlassener Butter beträufeln und der Länge nach leicht überlappend auflegen. 5. Je 1/4 der Fülle auf das rechte und linke Drittel des Teigblattes auftragen. Das mittlere Teigdrittel frei lassen. 6. Teig in der Mitte durchschneiden, einrollen und mit der Fülle auf der unteren Seite in die befetteten Formen legen. Den freien Teigstreifen oben wie eine Blume formen und mit wenig Butter beträufeln. 7. Im vorgeheizten Rohr auf mittlerer Schiene etwa 15 Min. backen. Zubereitungszeit: ca. 20 Min. Backzeit: Ober-/Unterhitze: 180° C, ca. 15 Min. Heißluftofen: 170° C

Kommentare