Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 11490
User Bewertungen

Biskuitnockerln mit Erdbeersauce

Ganze Eier mit Zucker sehr schaumig rühren, Backpulver mit dem Mehl versieben und mit Öl (oder Butter) unter die Schaummasse heben.

In einer viereckigen Auflaufform Butter zerlassen und den Teig einfüllen, ca. 25 Minuten bei 180 °C backen.

Für die Erdbeersauce Erdbeeren mit etwas Zitronensaft und wenig Zucker pürieren.

Luftig leichte Nockerl aus Teig auf einer Sauce aus frischen Erdbeeren. Im Handumdrehen fertig und schont den Geldbeutel.

Beschreibung der Zubereitung

Ganze Eier mit Zucker sehr schaumig rühren, Backpulver mit dem Mehl versieben und mit Öl (oder Butter) unter die Schaummasse heben.

In einer viereckigen Auflaufform Butter zerlassen und den Teig einfüllen, ca. 25 Minuten bei 180 °C backen.

Für die Erdbeersauce Erdbeeren mit etwas Zitronensaft und wenig Zucker pürieren.

Die Biskuitmasse aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen, danach mit einem großen Löffel Nockerln ausstechen, diese mit der Erdbeersauce servieren.

 

 

 

Rezept: Christine Hell; Foto: A. Jungwirth

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
367
Kohlenhydrat-Gehalt
55,3
g
Cholesterin-Gehalt
187
mg
Fett-Gehalt
11,6
g
Ballaststoff-Gehalt
2,2
g
Protein-Gehalt
9,4
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
4,5

Kommentare