Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 15421
User Bewertungen

Blätterschnitten (Hochzeitsgebäck)

Alle Zutaten zu einem Teig verkneten, in zwei Teile teilen und auswalken, je ein Teigblatt auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und im vorgeizten Rohr nicht zu braun backen.

Beschreibung der Zubereitung

Alle Zutaten zu einem Teig verkneten, in zwei Teile teilen und auswalken, je ein Teigblatt auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und im vorgeizten Rohr nicht zu braun backen.

Für die Fülle: Pudding kochen – für ein Packerl Puddingpulver nur 0,4 l Milch nehmen, damit der Pudding schön fest wird. 20 dag Butter mit 10 dag Staubzucker schaumig rühren, 2 P Vanillezucker dazugeben und den erkalteten Pudding löffelweise einrühren. Mit etwas Rum oder Mandellikör würzen.

Die beiden Teigblätter halbieren. Die insgesamt 4 Teile werden - mit der Creme gefüllt -übereinandergelegt. Den Stollen mit Marillenmarmelade bestreichen und mit Schokoladenglasur überziehen.

Kommentare