Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 15398
User Bewertungen

Blattlastock

Germteig bereiten, gehen lassen; aus dem Teig formt man eine Rolle und schneidet 4 - 6 gleichmäßige Stücke ab - jedes Stück wird zu einem Blatt in der Tortenform ausgewalkt. Die Blätter am Blech gehen lassen, mit einer Gabel einstechen und im Rohr backen. Für die Fülle die Milch erhitzen und Mohn, Zucker und Gewürze einrühren und etwas quellen lassen.

Beschreibung der Zubereitung

Germteig bereiten, gehen lassen; aus dem Teig formt man eine Rolle und schneidet 4 - 6 gleichmäßige Stücke ab - jedes Stück wird zu einem Blatt in der Tortenform ausgewalkt. Die Blätter am Blech gehen lassen, mit einer Gabel einstechen und im Rohr backen. Für die Fülle die Milch erhitzen und Mohn, Zucker und Gewürze einrühren und etwas quellen lassen. Das erste Blatt legt man auf eine Platte, streicht ca. 1 cm Fülle darauf, übergießt mit der
zerlassenen Butter, setzt das zweite Blatt darauf usw., bis alle Blätter übereinanderliegen. - Zum Blattlstock trinkt man Kaffe oder Milch.

Kommentare