Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 9356
User Bewertungen

Blech-Pizza

Den Pizzateig aus dem Kühlschrank nehmen und ausrollen; mit dem Backpapier auf ein Backblech legen; danach ca. 10 Minuten ruhen lassen; das Backrohr auf 230 Grad vorheizen; die Champignons putzen, waschen und in Scheiben schneiden; den Schinken in kleine Würfel schneiden; den Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden.

Beschreibung der Zubereitung

Den Pizzateig aus dem Kühlschrank nehmen und ausrollen; mit dem Backpapier auf ein Backblech legen; danach ca. 10 Minuten ruhen lassen; das Backrohr auf 230 Grad vorheizen; die Champignons putzen, waschen und in Scheiben schneiden; den Schinken in kleine Würfel schneiden; den Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden.

Die Paradeiser aus der Dose und Paradeismark verrühren; den frischen Paradeiser in kleine Würfel schneiden; Thymianzweige waschen und abrebeln. Den Pizzateig mit der Paradeissauce bestreichen; die vorbereiteten Zutaten darauf verteilen, mit Thymian bestreuen und im vorgeheizten Backrohr ca. 12 - 15 Minuten backen.

Kochen & Küche November 2004

Kommentare