Direkt zum Inhalt
User Bewertungen

Blitz-Gugelhupf

Die Butter mit dem Kristall- und Vanillezucker schaumig schlagen, die Eier nach und nach zugeben und weitermixen.
Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und auf die Masse sieben, geriebene Mandeln, Kakao und Zimtpulver vermischen und dazugeben, mit einem Kochlöffel gut vermischen und auch den Rum in die Masse einarbeiten.

Flotter, laktosearmer Kuchen mit Mandeln

Blitz-Gugelhupf

Beschreibung der Zubereitung

Die Butter mit dem Kristall- und Vanillezucker schaumig schlagen, die Eier nach und nach zugeben und weitermixen.
Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und auf die Masse sieben, geriebene Mandeln, Kakao und Zimtpulver vermischen und dazugeben, mit einem Kochlöffel gut vermischen und auch den Rum in die Masse einarbeiten.
Die Form mit Butter befetten und mit Mehl ausstauben, Masse einfüllen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C auf der untersten Schiene ca. 60 Minuten backen, aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen.
Danach stürzen und nach Belieben mit Staubzucker bestreuen.

 

Kochen & Küche Mai 2014

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
812
Kohlenhydrat-Gehalt
83
g
Cholesterin-Gehalt
238
mg
Fett-Gehalt
46,8
g
Ballaststoff-Gehalt
5,8
g
Protein-Gehalt
13,4
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
7

Kommentare