Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10725
User Bewertungen

Blitzgulasch in der Tasche

Öl erhitzen, zuerst das Fleisch kurz anbraten, herausnehmen, danach darin die Zwiebelscheiben hellbraun anschwitzen. Knoblauch, Pilze, Paprika dazugeben und Farbe nehmen lassen. Paradeisermark und Gewürze dazugeben und gut durchschwenken.

Rezept: Franz Peier, Foto: Werner Krug

Beschreibung der Zubereitung

Öl erhitzen, zuerst das Fleisch kurz anbraten, herausnehmen, danach darin die Zwiebelscheiben hellbraun anschwitzen. Knoblauch, Pilze, Paprika dazugeben und Farbe nehmen lassen. Paradeisermark und Gewürze dazugeben und gut durchschwenken. Dann mit der Rindsuppe und dem Bier ablöschen, das Fleisch wieder dazugeben, wieder schwenken und abschmecken. Die Pitabrote kurz in einer Pfanne oder auf dem Grill auf beiden Seiten anbraten, halbieren, auseinanderklappen und füllen. Mit Salat, Sauerrahm und Schnittlauch garnieren. Empfohlene Biere: Dangl Das Märzen, Erzbräu Bergquell, Hofstettner Märzenbier,Schnaitl Original, Storchenbräu Märzen und Adebar Bio Märzen, Trumer Märzen, Wimitzbräu Bio Märzen.

Kommentare