Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 8910
User Bewertungen

Blunzengröstel

Die Erdäpfel im Dampf garen, schälen, auskühlen lassen und dann blättrig schneiden; die Blutwurst schälen und in Scheiben schneiden; die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden; den Knoblauch schälen und fein hacken; die Petersilie waschen und hacken.

Kochen & Küche November 2003

Beschreibung der Zubereitung

Die Erdäpfel im Dampf garen, schälen, auskühlen lassen und dann blättrig schneiden; die Blutwurst schälen und in Scheiben schneiden; die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden; den Knoblauch schälen und fein hacken; die Petersilie waschen und hacken.

Das Butterschmalz in einer geeigneten Pfanne erhitzen und darin die Zwiebel glasig anrösten; den Knoblauch zugeben und kurz anschwitzen lassen; die Blutwurst zugeben, kurze Zeit durchrühren und dann die geschnittenen Erdäpfel beifügen; alles gut vermengen und einige Minuten anbraten lassen, damit sich eine Röstkruste bildet; mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen und mit Petersilie bestreut servieren.

Kommentare