Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 8391
User Bewertungen

Bohnensalat auf toskanische Art

Die Bohnen mit Salz, 4 geschälten Knoblauchzehen und Salbeiblättern, mit Wasser bedeckt, weich kochen; während der Kochzeit mit einem kleinen Sieb den Schaum abschöpfen.

Kochen & Küche Juli 2002

Beschreibung der Zubereitung

Die Bohnen mit Salz, 4 geschälten Knoblauchzehen und Salbeiblättern, mit Wasser bedeckt, weich kochen; während der Kochzeit mit einem kleinen Sieb den Schaum abschöpfen.

Die Paradeiser einritzen und den Strunk herausschneiden; Paradeiser kurz in kochendes Wasser tauchen, abschrecken und enthäuten; danach die Paradeiser vierteln. 3 Knoblauchzehen und die Zwiebel schälen und in sehr kleine Würfel schneiden; die Frühlingszwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden; die Bohnen (noch lauwarm) mit den vorbereiteten Zutaten und mit dem Olivenöl mischen; mit Salz und Pfeffer würzen; auf Salatblättern anrichten und zuletzt Basilikum darüber streuen.

Kommentare