Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 12220
User Bewertungen

Boncalini-Quartett

Für das Boncalini-Quartett die Boncalini in beliebiges Gebäck (z. B. Vollkornweckerln, kräftiges Roggenbrot) stecken.

Das Boncalini-Quartett mit Gurken, Paradeisern, Krauthäuptl, Radieschen und Schnittlauch garnieren.

Kleine Würstel mit Gebäck.

Boncalini-Quartett

Beschreibung der Zubereitung

Für das Boncalini-Quartett die Boncalini in beliebiges Gebäck (z. B. Vollkornweckerln, kräftiges Roggenbrot) stecken.

Das Boncalini-Quartett mit Gurken, Paradeisern, Krauthäuptl, Radieschen und Schnittlauch garnieren.

Anmerkung: Boncalini sind kleine Würstl, etwa so wie kleine Cabanossi, die auf dem Bio-Hof Labonca in verschiedensten Geschmacksrichtungen selbst hergestellt werden.

Kommentare