Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10140
User Bewertungen

Bouillon vom Jungstier mit Gemüse

Die Karotte und die Sellerieknolle schälen und in kleine Würfel schneiden; den Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden; die Suppe zum Kochen bringen, die Karotten- und Sellerieknollenwürfel zugeben und langsam 10 Minuten köcheln lassen.

Kochen & Küche März 2006

Beschreibung der Zubereitung

Die Karotte und die Sellerieknolle schälen und in kleine Würfel schneiden; den Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden; die Suppe zum Kochen bringen, die Karotten- und Sellerieknollenwürfel zugeben und langsam 10 Minuten köcheln lassen.

Das Jungstierfilet in 12 dünne Scheiben schneiden und in die Suppe legen; die Suppe nicht mehr kochen; das Fleisch in der Suppe ca. 10 Minuten ziehen lassen; zuletzt die Suppe würzen und den Schnittlauch zugeben; die Suppe in vorgewärmte Teller gießen und pro Portion je drei Fleischscheiben als Einlage servieren.

Kommentare