Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10870
User Bewertungen

Brandteigschnitten mit Joghurtcreme

Wartezeit 2 Std.

Wasser mit Butter und Salz in einem geeigneten Topf zum Kochen bringen, Mehl zugeben und mit dem Kochlöffel zu einem Klumpen rühren, einige Minuten bei schwacher Hitze abbrennen, bis sich der Teig vom Topf löst, auskühlen lassen.

Ein süßes Schmankerl aus Brandteig!

Beschreibung der Zubereitung

Wartezeit 2 Std.

Wasser mit Butter und Salz in einem geeigneten Topf zum Kochen bringen, Mehl zugeben und mit dem Kochlöffel zu einem Klumpen rühren, einige Minuten bei schwacher Hitze abbrennen, bis sich der Teig vom Topf löst, auskühlen lassen.

Den Teig in eine Rührschüssel geben und die Eier nach und nach mit dem Knethaken eines Handmixers einarbeiten, die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech (40 x 35 cm) streichen, im vorgeheizten Backofen bei 200 °C 20 Minuten backen, aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Für die Creme die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, Joghurt mit Staub- und Vanillezucker in einer geeigneten Schüssel glatt rühren.

Obers steif schlagen, Gelatine ausdrücken, im Wasserbad auflösen und in das Schlagobers einrühren, mit der Joghurtmasse vermischen und etwas anziehen lassen.

Den Brandteig in 3 gleich breite Teile schneiden, einen Teil mit der Hälfte der Creme bestreichen, den zweiten Teil darauflegen und mit der restlichen Creme bestreichen, mit dem dritten Teil zudecken und die Creme rundum glatt streichen, Punschglasur nach Anleitung zubereiten und die oberste Teigschicht damit glasieren, fest werden lassen und danach portionieren.

 
reich an Kalzium

 

Kochen & Küche März 2014

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
357
Kohlenhydrat-Gehalt
47,5
g
Cholesterin-Gehalt
113
mg
Fett-Gehalt
13,9
g
Ballaststoff-Gehalt
0,642
g
Protein-Gehalt
9,8
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
4

Kommentare