Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 8422
User Bewertungen

Braterdäpfel-Salat

Die Erdäpfel gründlich waschen und samt Schale in dünne Scheiben schneiden; das Rapsöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Erdäpfelscheiben darin an beiden Seiten braten; mit Salz und Pfeffer würzen.

Kochen & Küche August 2002

Beschreibung der Zubereitung

Die Erdäpfel gründlich waschen und samt Schale in dünne Scheiben schneiden; das Rapsöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Erdäpfelscheiben darin an beiden Seiten braten; mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Paradeiser in kochendes Wasser tauchen, enthäuten und entkernen; das Fruchtfleisch in Würfel schneiden; den gekochten Schinken ebenfalls in Würfel schneiden. Den Mozzarella abtropfen lassen und zuerst in Scheiben und dann in Würfel schneiden; aus Balsamico-Essig, Salz, Pfeffer, Mineralwasser und Rapsöl ein Dressing rühren; Rucola oder Löwenzahn waschen, klein schneiden und unter das Dressing heben; die Erdäpfelscheiben mit den Paradeis-, Schinken- und Mozzarellawürfeln vermengen und mit dem Dressing marinieren; den Salat anrichten und noch lauwarm servieren.

Kommentare