Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 16810
User Bewertungen

Brennnesselomelett

aus dem Backofen

Dieses Gericht ist schnell zubereitet und ergibt ein wundervolles Sonntagsfrühstück oder ein schnelles Abendessen unter der Woche.

Beschreibung der Zubereitung

Für das Brennnesselomelett den Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen, zwei kleine (oder eine große) Auflaufform(en) mit Olivenöl ausstreichen. Die Brennnesseln mit heißem Wasser übergießen, kurz blanchieren und sofort wieder abgießen, in einem Sieb abtropfen lassen und fein hacken.

 

2 Eier trennen, die Eiklar mit einer Prise Salz steif schlagen, die Eidotter mit den übrigen Eiern, Obers und Gewürzen (zurückhaltend salzen, da der Schafkäse schon salzig ist!) verschlagen, die gehackten Brennnesseln unterrühren. Den Schafkäse zerbröseln und 3 EL davon zur Eiermasse geben, zuletzt den Eischnee unterziehen.

 

Die Masse in die Form(en) gießen und das Omelett etwa 15 Minuten backen, bis es schön gebräunt und wie ein Soufflé aufgegangen ist. Mit Schnittlauchröllchen und dem restlichen Schafkäse garnieren und das Brennnesselomelett sofort servieren.

 

Rezept: Karin Sidak

Kochen & Küche April 2017

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
590
Kohlenhydrat-Gehalt
8,3
g
Cholesterin-Gehalt
555
mg
Fett-Gehalt
50,9
g
Ballaststoff-Gehalt
3,1
g
Protein-Gehalt
27,3
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
0

Kommentare