Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 6796
User Bewertungen

Brokkoli-Cremesuppe

mit Eierschwammerln

Beschreibung der Zubereitung

Für die Brokkoli-Cremesuppe den Broccoli waschen, putzen und in kleine Stücke teilen; Broccolistücke in genügend Salzwasser nicht zu weich kochen; danach in ein Sieb leeren, mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen; Eierschwammerln putzen, kurz waschen und feinblättrig schneiden. In einer geräumigen Kasserolle Butter schmelzen und Mehl darin anschwitzen, ohne Farbe nehmen zu lassen; mit Suppe aufgießen, einmal aufkochen lassen und die Eierschwammerln beifügen.

 

10 Minuten köcheln lassen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuß würzen; Broccolistücke einlegen und alles zusammen einige Minuten ziehen lassen; von der Kochstelle nehmen, Obers mit Dottern verrühren und in die Suppe einfließen lassen; die Brokkoli-Cremesuppe darf nicht mehr kochen.

 

Kochen & Küche November 1998

Kommentare