Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 18925
User Bewertungen

Brokkoli-Karfiol-Laibchen

mit Currysauce

Vegetarische Laibchen mit Erdäpfeln, Karfiol und Brokkoli.

Karfiol-Brokkoli-Laibchen

Beschreibung der Zubereitung

• Für die Brokkoli-Karfiol-Laibchen die Erdäpfel waschen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen, den Karfiol und den Brokkoli putzen, waschen und in Röschen teilen.
• Den Karfiol in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten, den Brokkoli ca. 5 Minuten garen, danach beide Gemüse abtropfen lassen, etwa ein Viertel vom Gemüse warm stellen, restliches Gemüse klein schneiden.
• Die nicht ganz weich gekochten Erdäpfel abgießen, kalt abschrecken, schälen und fein zerstampfen, Mehl und Ei unterrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen, das geschnittene Gemüse unter die Erdäpfelmasse kneten.
• Aus dieser Masse 12 Laibchen formen und im erhitzten Öl auf beiden Seiten jeweils ca. 5 Minuten braten, danach warm stellen.
• Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden, im Bratrückstand glasig dünsten, das Mehl sowie das Currypulver darüberstreuen und anschwitzen, mit dem Wasser und dem Obers ablöschen, unter Rühren aufkochen lassen und würzen.
• Die Sauce mit den Laibchen und dem restlichen Gemüse anrichten, die Brokkoli-Karfiol-Laibchen mit Schnittlauch bestreut servieren.

 

Kochen & Küche 4 / 2019

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
271
Kohlenhydrat-Gehalt
25.9
g
Cholesterin-Gehalt
59.6
mg
Fett-Gehalt
13.6
g
Ballaststoff-Gehalt
9
g
Protein-Gehalt
10.2
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
2

Kommentare