Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 18471
User Bewertungen

Brotpfanne

mit Zwetschken

Ein perfektes Rezept zur Verwertung von übrig gebliebenen Semmeln. Auch Äpfel oder anderes Obst der Saison finden in diesem Gericht Verwendung.

Foto: A. Jungwirth

Beschreibung der Zubereitung

Für die Brotpfanne die alte Semmel in größere Würfel schneiden und mit Milch befeuchten. Zwetschken halbieren, entsteinen und mit der eingeweichten Semmel in Butter braten. Nach Geschmack mit Rosinen verfeinern, die Brotpfanne mit Zucker und Zimt bestreuen.

 

Kochen & Küche September 2018

Kommentare