Direkt zum Inhalt
User Bewertungen

Bruschettas

1. Das Brot in Scheiben schneiden, Zwiebel, Paradeiser, Zucchino und Champignons in ganz kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel in Olivenöl leicht anrösten, die übrigen Gemüsewürfel dazugeben und ca. 5 Minuten dünsten, mit Salz, Pfeffer und Kräutern abschmecken.

Beschreibung der Zubereitung

1. Das Brot in Scheiben schneiden, Zwiebel, Paradeiser, Zucchino und Champignons in ganz kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel in Olivenöl leicht anrösten, die übrigen Gemüsewürfel dazugeben und ca. 5 Minuten dünsten, mit Salz, Pfeffer und Kräutern abschmecken. 2. Die Brotscheiben in heißem Olivenöl anbraten. Die Gemüsemasse auf den gebratenen Brotscheiben verteilen und noch warm servieren, mit Parmesanspänen garnieren. Für Bruschettas können Sie verschiedenste Gemüsesorten für den Belag verwenden!  

Kommentare