Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 6123
User Bewertungen

Buchweizenlaibchen

Buchweizen mit Zwiebel, Lorbeer und Wacholder 5 Minuten kochen und danach 20 – 30 Minuten auf kleinster Flamme quellen lassen. Nach dem Überkühlen alle übrigen Zutaten zum Buchweizen geben, gut durchkneten und abschmecken. Kleine Laibchen formen in wenig Fett auf beiden Seiten goldgelb backen. Dazu passt eine Kräuter-Rahm-Sauce.

Gesund und schmeckt hervorragend

Beschreibung der Zubereitung

Buchweizen mit Zwiebel, Lorbeer und Wacholder 5 Minuten kochen und danach 20 – 30 Minuten auf kleinster Flamme quellen lassen. Nach dem Überkühlen alle übrigen Zutaten zum Buchweizen geben, gut durchkneten und abschmecken. Kleine Laibchen formen in wenig Fett auf beiden Seiten goldgelb backen. Dazu passt eine Kräuter-Rahm-Sauce.

Kommentare