Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 16253
User Bewertungen

Bunte Minestrone mit Linsen und Bohnen

Wartezeit 12 Std.

  • Bunte Mischung für Minestrone (Bohnen, Linsen …) über Nacht in lauwarmem Wasser einweichen.
  • Zwiebel in wenig Öl goldgelb anschwitzen, Speck dazugeben und auslassen, Petersilie und gehackten Knoblauch dazugeben und einige Minuten mitrösten, dann auch das klein gewürfelte Wurzelgemüse darin andünsten.

Beschreibung der Zubereitung

Wartezeit 12 Std.

  • Bunte Mischung für Minestrone (Bohnen, Linsen …) über Nacht in lauwarmem Wasser einweichen.
  • Zwiebel in wenig Öl goldgelb anschwitzen, Speck dazugeben und auslassen, Petersilie und gehackten Knoblauch dazugeben und einige Minuten mitrösten, dann auch das klein gewürfelte Wurzelgemüse darin andünsten.
  • Leicht zuckern, mit einem guten Schuss Essig ablöschen, die abgeseihten Hülsenfrüchte und den Thymian in den Topf füllen und schließlich mit 1 l Suppe aufgießen.
  • Alles kochen, bis die Hülsenfrüchte gar sind (sie sollten noch einen deutlichen Biss haben) – bei Bedarf etwas Suppe nachgeben.
  • Minestrone mit Pfeffer und Salz abschmecken, dann mit Schnittlauch bestreut auftischen, geriebenen Käse extra dazu reichen.

Kommentare