Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 11539
User Bewertungen

Burger vom Grill

Saftige Burger selbst gemacht

Goli’s Burger „Bacon & Cheese“. Ein klassischer Hamburger mit Speck und Käse vom Grill. Einfach und schnell und vor allem für Kinder eine Leckerei!

Beschreibung der Zubereitung

Für den Burger vom Grill das Faschierte mit Röstzwiebeln und Gewürzen abschmecken und vier flache (maximal 1 cm dicke) Burger formen. „„ Grill auf ca. 220 °C vorheizen, die Burger auf den Rost legen und 1–2 Minuten direkt grillen, die aufgeschnittenen Brötchen am Rand des Grillrosts auflegen.

 

Dann das Fleisch wenden, mit Röstzwiebeln und Käse belegen, die Speckstreifen auf den Rost legen und den Deckel des Grills für ca. 2 Minuten schließen. Zum Fertigstellen etwas Kräutersauerrahm auf den unteren Teil der Brötchen geben, darauf Blattsalat und Paradeiser legen, anschließend den Burger daraufgeben, mit Speckstreifen und etwas Grillsauce oder Ketchup garnieren und mit dem oberen Teil der Brötchen abschließen. Den Burger vom Grill servieren

 

Grill: Kugelgrill (Gas oder Holzkohle), Smoker

 

Rezept: Christoph Gollenz; Foto: Lexpixphotography/A. Stiegler

 

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
824
Kohlenhydrat-Gehalt
43,3
g
Cholesterin-Gehalt
120
mg
Fett-Gehalt
48,1
g
Ballaststoff-Gehalt
7,2
g
Protein-Gehalt
54,1
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
2

Kommentare