Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 17485
User Bewertungen

Burgerlaibchen

Pattys

Fleischlaibchen für selbst gemachte Burger

Beschreibung der Zubereitung

Für die Burgerlaibchen das faschierte Rindfleisch gut verkneten, mit der Hand zu flachen runden Patties formen, in der Mitte die Patties leicht eindrücken – so entsteht eine kleinere Wölbung beim Kurzbraten. In einer Grillpfanne oder am Grill das Fleisch kurz braten, dabei die Pattys nur einmal wenden.

Tipp: Das Fleisch wird nicht gewürzt – nach dem Braten können die Patties leicht gesalzen werden.

Kochen & Küche September 2017

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
266
Kohlenhydrat-Gehalt
125
g
Cholesterin-Gehalt
83
mg
Fett-Gehalt
17.4
g
Ballaststoff-Gehalt
0
g
Protein-Gehalt
27.5
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
0

Kommentare