Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 6851
User Bewertungen

Camembert im Knuspermantel

Marillen abtropfen lassen und etwas Saft auffangen; Marillen in kleine Würfel schneiden; Marillenwürfel mit Ketchup, Paprikapulver und etwas Marillensaft verrühren; Orange in dünne Scheiben schneiden. Salatblätter waschen und vorsichtig abtupfen.

Kochen & Küche Februar 1999

Beschreibung der Zubereitung

Marillen abtropfen lassen und etwas Saft auffangen; Marillen in kleine Würfel schneiden; Marillenwürfel mit Ketchup, Paprikapulver und etwas Marillensaft verrühren; Orange in dünne Scheiben schneiden. Salatblätter waschen und vorsichtig abtupfen.
Das Ei mit einer Gabel verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen; den Camembert zuerst in Mehl, dann in Ei und zuletzt in den Mandelblättchen wenden; Panade etwas andrücken; Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen und den Camembert darin an jeder Seite ca. 3 Minuten backen; herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
Den gebackenen Camembert mit Marillensauce und Salatblättern auf geeigneten Tellern anrichten und mit einigen Orangenscheiben garnieren.

Kommentare