Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 6799
User Bewertungen

Carpaccio von Kürbis und Zucchini

Zucchino waschen und in hauchdünne Scheiben schneiden, Kürbis schälen, entkernen und ebenfalls in hauchdünne Scheiben schneiden, Zucchino-und Kürbisscheiben abwechselnd auf Tellern anrichten und mit Öl bestreichen, Paradeiser blanchieren, enthäuten, entkernen und in kleine Würfel schneiden, Schalotten schälen und hacken, Paprikaschoten waschen und fein hacken, Oliven ebenfalls fein hacken.

Beschreibung der Zubereitung

Zucchino waschen und in hauchdünne Scheiben schneiden, Kürbis schälen, entkernen und ebenfalls in hauchdünne Scheiben schneiden, Zucchino-und Kürbisscheiben abwechselnd auf Tellern anrichten und mit Öl bestreichen, Paradeiser blanchieren, enthäuten, entkernen und in kleine Würfel schneiden, Schalotten schälen und hacken, Paprikaschoten waschen und fein hacken, Oliven ebenfalls fein hacken.
Schafkäse in kleine Würfel schneiden, Zucchino- und Kürbisscheiben mit Meersalz und Pfeffer würzen, auf Tellern anrichten und mit Schafkäse bestreuen; Joghurt, Essig und Zucker gut verrühren und Carpaccio damit beträufeln, zuletzt gehackte Kräuter, Paradeiswürfel, Oliven, Paprika und Schalotten über die Zucchino- und Kürbisscheiben streuen.

 

Kochen & Küche November 1998

Kommentare