Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 6972
User Bewertungen

Champignon-Omelett

Champignons waschen, putzen, in Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln; Paprikaschote waschen und in kleine Würfel schneiden; 30 g Butter erhitzen und die Zwiebel darin anrösten; sodann Champignons und Paprikawürferln beifügen und mitdünsten lassen; zuletzt mit Salz, Pfeffer und Petersilie würzen.

Kochen & Küche Juni 1999

Beschreibung der Zubereitung

Champignons waschen, putzen, in Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln; Paprikaschote waschen und in kleine Würfel schneiden; 30 g Butter erhitzen und die Zwiebel darin anrösten; sodann Champignons und Paprikawürferln beifügen und mitdünsten lassen; zuletzt mit Salz, Pfeffer und Petersilie würzen.
In einer geräumigen Pfanne etwas Butter erhitzen; Eier mit Milch und Salz versprudeln und in die Pfanne gießen; das Omelett bei mittlerer Hitze goldgelb backen; Fülle daraufgeben, Omelett zusammenklappen und auf einen vorgewärmten Teller gleiten lassen; zuletzt das Omelett mit geschrotetem Pfeffer, Petersilie und Paprikawürferln bestreuen.

Kommentare