Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 17843
User Bewertungen

Ein köstlicher winterlicher Salat

Ein frischer und leichter Salat für den Winter. Der leicht bittere Geschmack vom Chicorée passt gut zur fruchtigen Orange und die Avocado verleiht dem Salat eine cremige Konsistenz.

Chicorée-Avocado-Salat
Foto: Andrea Segbers

Beschreibung der Zubereitung

Für den Chicorée-Avocado-Salat alle Zutaten für die Vinaigrette in ein hohes Gefäß geben und kräftig verrühren, falls gewünscht, zum Schluss mit Reissirup abschmecken. Chicorée waschen, Strunk und die äußeren Blätter entfernen und die Blätter beiseitelegen, die restlichen Blätter in grobe Streifen schneiden und in eine Schüssel geben. Avocado halbieren, Kern und Schale entfernen, das Fruchtfleisch in Würfel schneiden und sofort mit Zitronensaft beträufeln (damit es nicht braun wird), die Avocado zum Chicorée in die Schüssel geben.

 

Die Orange mit einem Messer schälen (auch die weiße Haut entfernen) und mit einem kleinen, scharfen Messer die Filets herauslösen, zum Salat geben, das Dressing darüber verteilen und vorsichtig vermischen. Den Granatapfel halbieren und die Kerne herauslösen, Kerbel bzw. Koriander waschen und klein schneiden. Die beiseitegelegten Außenblätter auf einem großen Teller anrichten, darauf den Salat und die Granatapfelkerne verteilen und den Chicorée-Avocado-Salat mit Koriander garnieren.

 

Rezept von Andrea Segbers (www.gesundessen-freefrom.de)

 

Kochen & Küche 01/2018

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
470
Kohlenhydrat-Gehalt
42.9
g
Cholesterin-Gehalt
36
mg
Fett-Gehalt
33.3
g
Ballaststoff-Gehalt
10.1
g
Protein-Gehalt
5.3
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
2

Kommentare