Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 11610
User Bewertungen

Chocolate Chip Cookies (für Diabetiker)

(ca. 35 Min. ohne Backzeit) „„Butter zergehen lassen und gemeinsam mit den Eiern, Zucker und Süßstoff zu einer hellen, schaumigen Masse rühren. „„Mehl, Backpulver und gemahlene Mandeln vermischen und auf mehrere Portionen verteilt unter die Butter-Ei-Masse mischen, zuletzt die gehackte Schokolade unterrühren. „„Hände befeuchten, aus dem Teig kleine Kugeln in ca.

Auf diese köstlichen Kekse wird keiner, der sie einmal probiert hat, mehr verzichten wollen! Und das beste daran: sie bleiben auch Diabetikern nicht verwehrt! Wer den Ballaststoffanteil der Kekse noch erhöhen will, verwendet statt dem herkömmlichen Weizenmehl ausschließlich Vollkornmehl.

Beschreibung der Zubereitung

(ca. 35 Min. ohne Backzeit) „„Butter zergehen lassen und gemeinsam mit den Eiern, Zucker und Süßstoff zu einer hellen, schaumigen Masse rühren. „„Mehl, Backpulver und gemahlene Mandeln vermischen und auf mehrere Portionen verteilt unter die Butter-Ei-Masse mischen, zuletzt die gehackte Schokolade unterrühren. „„Hände befeuchten, aus dem Teig kleine Kugeln in ca. der Größe eines Golfballes formen und mit genügend Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen, mit einem befeuchteten Löffel flach drücken. „„Im auf 180 °C (Ober-/Unterhitze; Umluft 160 °C) vorgeheizten Backofen 13–15 Minuten backen (die Kekse sollten noch etwas weich sein), aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Kochen & Küche August 2015

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
166
Kohlenhydrat-Gehalt
12
g
Cholesterin-Gehalt mg
Fett-Gehalt
11
g
Ballaststoff-Gehalt
2
g
Protein-Gehalt
4
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
1

Kommentare