Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 6973
User Bewertungen

Couscous-Salat mit kleinen Bratwürsten

Couscous im Gemüsefond aufkochen und bei milder Hitze ca. 8 Minuten ausquellen lassen; Stangensellerie waschen putzen, von Fäden befreien und in dünne Scheiben schneiden; Sellerieblätter beiseite legen; Gurke schälen, halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden; Gurkenwürfel leicht salzen.

Kochen & Küche Juni 1999

Beschreibung der Zubereitung

Couscous im Gemüsefond aufkochen und bei milder Hitze ca. 8 Minuten ausquellen lassen; Stangensellerie waschen putzen, von Fäden befreien und in dünne Scheiben schneiden; Sellerieblätter beiseite legen; Gurke schälen, halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden; Gurkenwürfel leicht salzen.
Paradeiser waschen, den Strunk herausschneiden; Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden; Paradeiswürfel auf Küchenpapier legen; von den Frühlingszwiebeln weiße und hellgrüne Teile in feine Scheiben schneiden; Sellerieblätter und Petersilie grob hacken; mit Zitronensaft, Zucker, Salz und Pfeffer verrühren; Öl unterrühren; Gurkenwürfel abtropfen lassen; alle Salatzutaten in eine Schüssel geben und mit der Marinade mischen; Bratwürstel in etwas Öl braten und mit dem Couscous-Salat servieren.

Kommentare