Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 9069
User Bewertungen

Crevetten-Cocktail

Vier Gläser mit Eiswürfel ausspülen; Radicchio putzen, waschen, abtrocknen und in Blätter teilen; Avocados schälen, halbieren und die Steine entfernen; Paradeiser waschen und vierteln; Dille waschen, abtrocknen und Zweige bereiten; Ketchup und Crème fraîche in einer Schüssel mit dem Schneebesen glatt rühren; Cayenne­pfeffer, Kren und Cognac beigeben; mit Salz und Pfeffer würzen; Avocados in feine Spalten schneiden.

Kochen & Küche Jänner 2004

Beschreibung der Zubereitung

Vier Gläser mit Eiswürfel ausspülen; Radicchio putzen, waschen, abtrocknen und in Blätter teilen; Avocados schälen, halbieren und die Steine entfernen; Paradeiser waschen und vierteln; Dille waschen, abtrocknen und Zweige bereiten; Ketchup und Crème fraîche in einer Schüssel mit dem Schneebesen glatt rühren; Cayenne­pfeffer, Kren und Cognac beigeben; mit Salz und Pfeffer würzen; Avocados in feine Spalten schneiden.

Jeweils zwei Radicchioblätter in die vorbereiteten Gläser stellen; die halbe Menge der Crevetten (pro Portion) und die Paradeiser zugeben und mit der Sauce überziehen; danach jeweils mit den restlichen Crevetten, Avocadospalten und einem Dillezweig garnieren. Zubereitungszeit ca. 20 Minuten Weinempfehlung: Fruchtiger Sauvignon oder Prosecco

Kommentare