Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 7739
User Bewertungen

Dekoratives Topfendessert

Zubereitung:
Die Auflaufformen mit Frischhaltefolie auslegen und kalt stellen; in einer großen Schüssel Topfen, Zucker, Obers und Salz mit einem Schneebesen glatt rühren; das Eiklar zu steifem Schnee schlagen, unter die Masse heben und die Rosinen zugeben; die Masse in die Förmchen füllen; von den Limetten, Orangen und Zitronen Zesten abschneiden.

Weihnachtliche Desserts
Kochen & Küche Dezember 2005

Beschreibung der Zubereitung

Zubereitung:
Die Auflaufformen mit Frischhaltefolie auslegen und kalt stellen; in einer großen Schüssel Topfen, Zucker, Obers und Salz mit einem Schneebesen glatt rühren; das Eiklar zu steifem Schnee schlagen, unter die Masse heben und die Rosinen zugeben; die Masse in die Förmchen füllen; von den Limetten, Orangen und Zitronen Zesten abschneiden.
Die Zesten im Läuterzucker ca. 1/2 Stunde langsam köcheln lassen; anschließend die mit einem Schaumlöffel herausnehmen und auf Küchenpapier gut abtropfen lassen; die Erdbeeren waschen und halbieren; die Melonenfilets dekorativ einschneiden; die Förmchen vorsichtig stürzen; das Topfendessert auf kalte Teller setzen und mit den vorbereiteten Früchten und Zesten garnieren.

Tipp:
Für Läuterzucker wird Wasser und Zucker 1:1 aufgekocht.

Kommentare