Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10586
User Bewertungen

Dreierlei Schokoladeneis in Terrinenform

(30 Min., Wartezeit ca. 10 Std.)

Ein wahrer Schokotraum für alle Eis-Liebhaber!

Dreierlei Schokoladeneis in Terrinenform

Beschreibung der Zubereitung

(Wartezeit ca. 10 Std.)
Die Terrinenform(en) mit Frischhaltefolie auslegen und kalt stellen. Jede Kuvertüresorte mit 300 ml Obers in einem Schneekessel im heißen Wasserbad schmelzen und danach vollständig auskühlen lassen. Zuerst die weiße Kuvertüre mit dem Mixer schaumig schlagen, die Masse in die vorbereitete Form füllen, glatt streichen und ca. 40 Minuten in den Gefrierschrank stellen. Diesen Vorgang dann mit der Milch- und der Zartbitterkuvertüre wiederholen. Die Form mit Folie verschließen und über Nacht in den Gefrierschrank stellen. Die fertige Eisterrine etwa 10 Minuten vor dem Servieren aus dem Gefrierschrank nehmen (sonst ist das Eis zu fest), Eis aus der Form heben und Folie entfernen. Das Eis mit einem in heißes Wasser getauchten Messer in gewünschte Portionen schneiden und auf möglichst kühlen Tellern anrichten.

Kochen und Küche Juli 2013

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
504
Kohlenhydrat-Gehalt
40.7
g
Cholesterin-Gehalt
70.6
mg
Fett-Gehalt
35.3
g
Ballaststoff-Gehalt
2.4
g
Protein-Gehalt
6.3
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
3.5

Kommentare