Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 6588
User Bewertungen

Eierpfanne mit Lauch

Für die Sauce Mehl in Butter anschwitzen und unter ständigem Rühren mit Milch aufgießen; Sauce zum Kochen bringen, Zwiebel und Gewürze beifügen, auf kleiner Flamme 10 Minuten lang köcheln lassen; danach die Sauce durch ein feines Sieb streichen.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Eierpfanne mit Lauch die Sauce Mehl in Butter anschwitzen und unter ständigem Rühren mit Milch aufgießen; Sauce zum Kochen bringen, Zwiebel und Gewürze beifügen, auf kleiner Flamme 10 Minuten lang köcheln lassen; danach die Sauce durch ein feines Sieb streichen. Eier hartkochen, abschrecken, schälen und in Scheiben schneiden; Zwiebel schälen und in Ringe schneiden; Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden; Champignons putzen, kurz waschen und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden.
Rohr auf 210 Grad vorheizen; Butter in einer Kasserolle erhitzen, Zwiebel und Lauch anschwitzen lassen, 2 EL Wasser dazugeben, Champignons beifügen und mit der Sauce aufgießen; mit Salz, Pfeffer und Muskatnuß würzen und alles verkochen lassen. 1/3 der Sauce in eine gebutterte Auflaufform gießen, Eierscheiben darauf verteilen und mit der restlichen Sauce bedecken; im Rohr 10 - 15 Minuten lang überbacken bis die Oberfläche der Eierpfanne mit Lauch schön gebräunt ist.

 

 

Kochen & Küche April 1998

Kommentare