Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 8718
User Bewertungen

Eiersalat mit Orangen

Die Eier hart kochen, in kaltes Wasser legen und darin erkalten lassen; danach schälen und in Scheiben schneiden; Orangen so schälen, dass die weiße Haut an der Schale verbleibt; dann das Fruchtfleisch aus den Spalten schneiden; die Paradeiser waschen und in Scheiben schneiden; die Salatblätter waschen und trockentupfen.

Beschreibung der Zubereitung

Für den Eiersalat mit Orangen die Eier hart kochen, in kaltes Wasser legen und darin erkalten lassen; danach schälen und in Scheiben schneiden; Orangen so schälen, dass die weiße Haut an der Schale verbleibt; dann das Fruchtfleisch aus den Spalten schneiden; die Paradeiser waschen und in Scheiben schneiden; die Salatblätter waschen und trockentupfen.

Geeignete Teller mit den Salatblättern auslegen; schichtweise die vorbereiteten Zutaten darauf anrichten; für die Marinade Senf, weißen Pfeffer, Salz, Cayennepfeffer und Zitronensaft glatt verrühren; nach und nach das Öl darunter rühren; danach die Marinade über den angerichteten Salat gießen; vor dem Servieren jede Portion des Eiersalat mit Orangen mit gehackter Petersilie bestreuen. 

 

Kochen & Küche April 2003

Kommentare