Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10535
User Bewertungen

Eierspeis-Toast mit Garnelen

(20 Min.)
Die Baguettescheiben auf beiden Seiten in einer beschichteten Pfanne ohne Fett hell antoasten. #
Vier Garnelen ganz lassen, den Rest in kleine Stücke schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch und die klein geschnittenen sowie die ganzen Garnelen zugeben und glasig braten, mit Meersalz würzen.

Eier in eine Schüssel schlag

Eierspeis-Toast mit Garnelen

Beschreibung der Zubereitung

 
Für die Eierspeis-Toast mit Garnelen die Baguettescheiben auf beiden Seiten in einer beschichteten Pfanne ohne Fett hell antoasten. 
Vier Garnelen ganz lassen, den Rest in kleine Stücke schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch und die klein geschnittenen sowie die ganzen Garnelen zugeben und glasig braten, mit Meersalz würzen.

Eier in eine Schüssel schlagen und mit dem Schneebesen verschlagen, das Öl in einer geeigneten Pfanne erhitzen, Eier zugeben und zu einer Eierspeis verarbeiten, mit Salz und Pfeffer würzen. Mayonnaise und Ketchup mit einem Schneebesen verrühren, die Eierspeis auf den getoasteten Baguettescheiben verteilen, darauf die klein geschnittenen, gebratenen Garnelen geben und mit der Cocktailsauce sowie den ganzen Garnelen und einigen Kapern vollenden. Dekorativ anrichten und sofort servieren. Fertig ist der Eierspeis-Toast mit Garnelen!

 

 

Kochen & Küche April 2013

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
513
Kohlenhydrat-Gehalt
36.2
g
Cholesterin-Gehalt
398
mg
Fett-Gehalt
26.5
g
Ballaststoff-Gehalt
2.4
g
Protein-Gehalt
32.3
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
3

Kommentare