Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 7547
User Bewertungen

Eingelegte Zucchini

Vorbereitung:
Zucchini waschen und die Enden abschneiden; Zucchini in ca. 3 cm lange Stücke schneiden; Zucchinifleisch, bis auf einen etwa 1 cm breiten Rand, mit einem kleinen Messer oder Kugelausstecher herauslösen.

Beschreibung der Zubereitung

Vorbereitung:
Für die Eingelegten Zucchini die Zucchini waschen und die Enden abschneiden; Zucchini in ca. 3 cm lange Stücke schneiden; Zucchinifleisch, bis auf einen etwa 1 cm breiten Rand, mit einem kleinen Messer oder Kugelausstecher herauslösen. Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen und in Stücke schneiden; Öl erhitzen und die Paprikastücke kurz darin dünsten; Kren schälen und in Scheiben schneiden; das Backrohr auf 80 Grad vorheizen.

Zubereitung:
Die gedünsteten Paprikastücke zusammenrollen und die Zucchinistücke damit füllen; mit Kren, und Einlegegewürz in gut gereinigte Einmachgläser schichten; Zucker, Essig und Salz aufkochen und über die Zucchini gießen; die Gläser mit den Eingelegten Zucchini verschließen und im Backrohr oder Einkochtopf bei 80 Grad ca. 40 Minuten sterilisieren.

 

Kochen & Küche August 2001

Kommentare