Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10629
User Bewertungen

Eintopf im Brot

Beschreibung der Zubereitung

Für den Eintopf im Brot von den Gebäckstücken vorsichtig einen Deckel abschneiden und die Laibchen aushöhlen (es soll außen mindestens 1 cm Rand bleiben). Zwiebel fein hacken und in Öl glasig anschwitzen, Knoblauch und klein geschnittenes Gemüse dazugeben, alles durchrösten, mit Obers aufgießen, sanft köcheln lassen, bis alle Gemüsesorten bissfest gegart sind, mit Salz, Pfeffer und Kräutern abschmecken.
Zum Servieren den Eintopf in die ausgehöhlten Laibchen füllen.
ACHTUNG: Die Laibchen unbedingt auf Suppentellern oder in Schüsseln anrichten, weil sie nicht allzu lange dicht bleiben!

Das ausgehöhlte Innere der Gebäckstücke kann man entweder unter das Gemüse mengen oder zum Eintopf im Brot dazuessen.

 

 

Kochen und Küche August 2013

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
422
Kohlenhydrat-Gehalt
50.1
g
Cholesterin-Gehalt
33.8
mg
Fett-Gehalt
20.3
g
Ballaststoff-Gehalt
6.9
g
Protein-Gehalt
9.4
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
4

Kommentare