Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 8106
User Bewertungen

Erbsensuppe

• Die Karotte und die Petersilienwurzel putzen, waschen und kleinwürfelig schneiden.
• Die Zwiebel schälen und klein würfeln.
• Die Margarine in einem Topf erhitzen und das klein geschnittene Gemüse darin glasig dünsten.
• Die frischen Erbsen knackig dünsten, tiefgefrorene Erbsen kurz mitdünsten.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Erbsensuppe:

• Die Karotte und die Petersilienwurzel putzen, waschen und kleinwürfelig schneiden.
• Die Zwiebel schälen und klein würfeln.
• Die Margarine in einem Topf erhitzen und das klein geschnittene Gemüse darin glasig dünsten.
• Die frischen Erbsen knackig dünsten, tiefgefrorene Erbsen kurz mitdünsten.
• Mit der Suppe aufgießen und kurz aufkochen lassen, zugedeckt ca. 5 Minuten weich dünsten und mit Salz und Pfeffer würzen.
• Die Erbsensuppe pürieren und mit Obers verfeinern, vor dem Servieren mit fein gehackter Petersilie bestreuen.

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
465
Kohlenhydrat-Gehalt
49.1
g
Cholesterin-Gehalt
54
mg
Fett-Gehalt
25.8
g
Ballaststoff-Gehalt
10.7
g
Protein-Gehalt
14.2
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
2.0

Kommentare