Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 18635
User Bewertungen

Erdäpfel-Karotten-Suppe

mit Nudeln und Fisch

Ein ganz einfaches Suppenrezept.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Erdäpfel-Karotten-Suppe die Erdäpfel und die Karotten schälen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken, im erhitzten Öl goldgelb anbraten. Die Erdäpfel- und Karottenwürfel dazugeben und kurz mitrösten, dann mit der Suppe aufgießen, würzen und ca. 15 Minuten kochen, bis das Gemüse weich ist.

 

Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen, abseihen und warm stellen. Das Fischfilet in kleine Stücke schneiden, die Suppe mit dem Mixstab pürieren, die Fischstücke dazugeben und nochmals 5 Minuten köcheln lassen.

 

Suppe in Tellern oder Schalen anrichten, die Nudeln extra in einer Schüssel servieren, sodass
jeder bei Tisch nach Wunsch Nudeln in die Erdäpfel-Karotten-Suppe geben kann.

 

Tipp: Statt Erdäpfeln kann man auch Kürbis oder Süßkartoffeln verwenden.

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
163
Kohlenhydrat-Gehalt
18.8
g
Cholesterin-Gehalt
24
mg
Fett-Gehalt
5.3
g
Ballaststoff-Gehalt
1.9
g
Protein-Gehalt
10.7
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
2

Kommentare