Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 6800
User Bewertungen

Erdäpfel-Kohlsalat

Erdäpfel waschen und auf kleiner Flamme in Salzwasser weichdämpfen; Wasser abgießen und die Erdäpfel überkühlen lassen; danach schälen und feinblättrig schneiden; Kohl putzen, achteln und den Strunk herausschneiden, in kochendem Salzwasser ca.

Beschreibung der Zubereitung

Für den Erdäpfel-Kohlsalat die Erdäpfel waschen und auf kleiner Flamme in Salzwasser weichdämpfen; Wasser abgießen und die Erdäpfel überkühlen lassen; danach schälen und feinblättrig schneiden; Kohl putzen, achteln und den Strunk herausschneiden, in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten blanchieren, herausnehmen, abschrecken und in einem Sieb abtropfen lassen; Zwiebel schälen und in Ringe schneiden; Knoblauchzehe zerdrücken; Schnittlauch waschen und fein schneiden.
Für die Erdäpfelmarinade Essig mit Öl, Staubzucker, Salz und Pfeffer glatt verrühren; Erdäpfel und Zwiebel untermengen und kaltstellen; für die Kohlmarinade Mayonnaise, Weinessig, Knoblauch und Salz verrühren; mit dieser Marinade die Kohlstücke übergießen und ebenfalls kaltstellen.
Den gekühlten Erdäpfel-Kohlsalat gefällig auf Tellern anrichten und zuletzt mit etwas Paprikapulver und Schnittlauch bestreuen.

 

 

Kochen & Küche November 1998

Kommentare