Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 8953
User Bewertungen

Erdäpfel-Paprikagulasch

Zubereitung (ca. 75 Min., Garzeit ca. 40 Min.)
Zwiebel schälen und fein hacken, Petersilie waschen und fein hacken, Paprikaschoten waschen, halbieren, ausputzen und in kleine Würfel schneiden. Öl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebel darin goldgelb rösten, die Paprikaschoten und das Paprikapulver beifügen, kurz durchrösten und mit Essig ablöschen.
Dann mit ca.

Vegetarische Variante: Einfach die Frankfurter weglassen und mit Gemüsesuppe aufgießen.

Erdäpfel-Paprikagulasch

Beschreibung der Zubereitung

 
Für das Erdäpfel-Paprikagulasch die Zwiebel schälen und fein hacken, Petersilie waschen und fein hacken, Paprikaschoten waschen, halbieren, ausputzen und in kleine Würfel schneiden. Öl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebel darin goldgelb rösten, die Paprikaschoten und das Paprikapulver beifügen, kurz durchrösten und mit Essig ablöschen.
Dann mit ca. 1 l Rindsuppe aufgießen, ca. 10 Minuten köcheln lassen.
Erdäpfel schälen, halbieren, vierteln und in den Topf geben, alles mit Salz, Pfeffer, Kümmel, Majoran, Petersilie und Lorbeeren würzen und auf kleiner Flamme etwa 30 Minuten köcheln lassen.
Den Sauerrahm glatt versprudeln, ungefähr 5 Minuten vor Ende des Kochvorganges einrühren, die Frankfurter in Scheiben schneiden und ebenfalls kurz vor Garende hinzufügen.

Das Erdäpfel-Paprikagulasch anrichten, mit Sauerrahm und Paprikapulver garnieren und vor dem Servieren mit Petersilie bestreuen.

 

 

 

Kochen und Küche September 2014

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
415
Kohlenhydrat-Gehalt
31.8
g
Cholesterin-Gehalt
69.0
mg
Fett-Gehalt
26.7
g
Ballaststoff-Gehalt
9.1
g
Protein-Gehalt
17.6
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
2.8

Kommentare