Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 8709
User Bewertungen

Erdäpfel-Weckerln

Die Erdäpfel schälen, durch die Erdäpfelpresse drücken, dann alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig ca. 20 Minuten rasten lassen. Gebäck nach Belieben formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, die Weckerln nochmals an einem warmen Ort für ca. 30 Minuten gehen lassen.

lactosearm, ballaststoffreich, cholesterinarm, reich an Vitamin B1, B6, reich an Biotin

Beschreibung der Zubereitung

Für die Erdäpfel-Weckerln die Erdäpfel schälen, durch die Erdäpfelpresse drücken, dann alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig ca. 20 Minuten rasten lassen. Gebäck nach Belieben formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, die Weckerln nochmals an einem warmen Ort für ca. 30 Minuten gehen lassen. Die Oberfläche der Weckerln vor dem Backen mit etwas Wasser bepinseln und mit gehackten Kürbiskernen bestreuen, dann die Erdäpfel-Weckerln bei 200 °C 15 Minuten backen. 

Getränkeempfehlung: Tee 

Kommentare