Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 12109
User Bewertungen

Erdbeer Buttermilch Terrine

Buttermilchmousse mit Fruchtspiegel.

Fruchtig und leicht

Erdbeer Buttermilch Terrine

Beschreibung der Zubereitung

Die Form für die Erdbeer Buttermilch Terrine mit Frischhaltefolie auslegen, die Erdbeeren für die Terrine waschen und klein schneiden, Topfen mit Buttermilch, Staubzucker und Zitronensaft glatt rühren. Die Gelatine ca. 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen, danach gut ausdrücken, mit etwas Buttermilch vermischen und über einem Wasserbad erwärmen, bis sie sich auflöst, die Gelatine wieder abkühlen lassen und mit der restlichen Masse vermischen. Obers steif schlagen und mit den Erdbeeren unter die Topfenmasse heben, die fertige Masse in die Form füllen und glatt streichen, mit Frischhaltefolie abdecken und über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen.

 

Die fertige Terrine stürzen und die Folie abziehen. Für den Fruchtspiegel die Erdbeeren pürieren, durch ein Haarsieb streichen und nach Geschmack süßen. Die Erdbeer Buttermilch Terrine in Scheiben schneiden, den Fruchtspiegel auf Tellern verteilen und die Terrine darauf anrichten. Wer mag, kann die Terrine auch in kleinen Portionsförmchen zubereiten und vor dem Servieren auf Teller stürzen.

 

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
87,4
Kohlenhydrat-Gehalt
4,2
g
Cholesterin-Gehalt
18,2
mg
Fett-Gehalt
5,7
g
Ballaststoff-Gehalt
6,27
g
Protein-Gehalt
4,4
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
0.5

Kommentare