Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 11464
User Bewertungen

Erdbeer-Melonen-Bowle

Als Aperitif oder nach dem Essen, mit diesem sommerlichen Getränk, macht man seinen Gästen bestimmt eine Freude.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Erdbeer-Melonen-Bowle die Erdbeeren waschen, putzen und würfeln, aus den Melonen Kugeln ausstechen, die Zitrone auspressen.

Die Früchte in eine Schüssel oder eine hohe Kanne geben, mit der Zitronenlimonade, dem Prosecco, dem Weißwein und dem Zitronensaft aufgießen.

Die Erdbeer-Melonen-Bowle für 2–3 Stunden kühl stellen, vor dem Servieren mit Rosmarinstielen garnieren.

 

cookingCatrins Extra-Tipp: Diese fruchtige Bowle kann als Aperitif oder erst zu den Brownie-Herzen gereicht werden. Besonders spritzig ist die Bowle, wenn man den Prosecco erst kurz vor dem Servieren dazugießt.

 

 

Kochen & Küche Mai 2015

Rezept: Catrin Neumayer, www.cookingcatrin.at 

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
214
Kohlenhydrat-Gehalt
23,5
g
Cholesterin-Gehalt
0
mg
Fett-Gehalt
4,05
g
Ballaststoff-Gehalt
2,5
g
Protein-Gehalt
1,9
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
2

Kommentare