Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10579
User Bewertungen

Erdbeer-Tiramisu

(45 Min., Wartezeit 4 Std.)

Die Biskotten in eine rechteckige Form schichten und mit Wein beträufeln.

Die Erdbeeren waschen, die Blätter entfernen, je nach Größe halbieren oder vierteln, in eine Schüssel geben, mit 4 EL Kristallzucker bestreuen, durchmischen und 10 Minuten ziehen lassen.

Das Erbeer-Tiramisu wird wie ein klassisches Tiramisu zubereitet und mit frischen Erdbeeren verfeinert.

Beschreibung der Zubereitung

(45 Min., Wartezeit 4 Std.)

Die Biskotten in eine rechteckige Form schichten und mit Wein beträufeln.

Die Erdbeeren waschen, die Blätter entfernen, je nach Größe halbieren oder vierteln, in eine Schüssel geben, mit 4 EL Kristallzucker bestreuen, durchmischen und 10 Minuten ziehen lassen.

Die Eidotter mit dem restlichen Zucker schaumig schlagen, Mascarpone, Vanillezucker und
Marsala hinzufügen und vermischen.

Die Eiklar zu steifem Schnee schlagen und vorsichtig unter die Masse heben.

Die marinierten Erdbeeren auf den Biskotten verteilen und mit der Mascarponecreme bedecken,
mit Kakaopulver bestreuen und für ca. 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Vor dem Servieren mit frischen Erdbeeren garnieren.

Der Alkohol kann hier ebenfalls durch Fruchtsaft ersetzt werden, damit auch Kinder dieses köstliche Dessert genießen können.

 

Nährwert je Portion

Energie: 335 kcal

Eiweiß: 6,8 g

Kohlenhydrate: 31,2 g

Fett: 19,3 g

Broteinheiten: 2,5 BE

Vitamin C: 40,0 mg

Ballaststoffe: 2,3 g

Cholesterin: 131 mg

 

Kochen und Küche Juni 2013

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
335
Kohlenhydrat-Gehalt
31.2
g
Cholesterin-Gehalt
131
mg
Fett-Gehalt
19.3
g
Ballaststoff-Gehalt
2.3
g
Protein-Gehalt
6.8
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
2.5

Kommentare