Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 5976
User Bewertungen

Erdbeerknöderl mit Nussbröseln

Aus Butter, Ei, Topfen, Salz und Mehl einen Knödelteig bereiten. Aus dem Teig mit Erdbeeren gleicher Größe Knöderl formen und in Salzwasser leicht wallend kochen. Herausnehmen und in Nussbröseln drehen. Eventuell mit einer kalten Fruchtsoße anrichten.

Köstlich, saftig - eine Gaumenfreude

Beschreibung der Zubereitung

Für die Erdbeerknöderl mit Nussbröseln aus Butter, Ei, Topfen, Salz und Mehl einen Knödelteig bereiten. Aus dem Teig mit Erdbeeren gleicher Größe Knöderl formen und in Salzwasser leicht wallend kochen. Herausnehmen und in Nussbröseln drehen. Eventuell die Erdbeerknöderl mit Nussbröseln mit einer kalten Fruchtsoße anrichten.

Kommentare