Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 8318
User Bewertungen

Erdbeerstrudel

(ca. 35 Min., Backzeit ca. 40 Min.)
Den Blätterteig antauen lassen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck von ca.

Blätterteigstrudel mit Erdbeer-Topfen-Fülle.

Beschreibung der Zubereitung

 
Für den Erdbeerstrudel den Blätterteig antauen lassen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck von ca. 45 x 30 cm ausrollen (eventuell vom Rand zwei dünne Teigstreifen abschneiden, damit kann man ein Gitter auf dem Strudel machen).
Die Erdbeeren waschen, abzupfen und halbieren, den Topfen mit dem gesiebten Staubzucker, den Eidottern, dem Ei, dem Vanillepuddingpulver, Zitronenschale und -saft, Salz und Rum glatt verrühren.
 
Den Strudelteig am Rand mit Wasser bestreichen, die Topfenfülle der Länge nach auf eine Hälfte des Teiges auftragen und mit den Erdbeeren belegen, die andere Teighälfte darüberschlagen, einen Strudel formen und auf ein mit Papier ausgelegtes Backblech legen, mit versprudeltem Ei bestreichen (und eventuell mit Teigstreifen gitterförmig belegen, das Teiggitter ebenfalls mit Ei bepinseln).
Den Strudel im vorgeheizten Backofen bei 200 °C etwa 40 Minuten zu schöner, goldbrauner Farbe backen, auf dem Blech erkalten lassen und erst dann den Erdbeerstrudel in Portionen aufteilen.

Kochen & Küche Mai 2012

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
208
Kohlenhydrat-Gehalt
20.3
g
Cholesterin-Gehalt
92
mg
Fett-Gehalt
10.8
g
Ballaststoff-Gehalt
96.8
g
Protein-Gehalt
6.1
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
1.5

Kommentare