Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 6942
User Bewertungen

Erdbeertorte mit Eierlikörcreme

Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen; eine Obstkuchenform (Durchmesser 28 cm) mit Butter befetten und mit Mehl ausstreuen; weiche Butter und 200 g Staubzucker sehr schaumig rühren; nach und nach die Eier beifügen; Mehl und Backpulver versieben und vorsichtig unter den Butterabtrieb mischen; Masse in die Form füllen, glatt streichen und im Rohr ca.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Erdbeertorte mit Eierlikörcreme das Backrohr auf 180 Grad vorheizen; eine Obstkuchenform (Durchmesser 28 cm) mit Butter befetten und mit Mehl ausstreuen; weiche Butter und 200 g Staubzucker sehr schaumig rühren; nach und nach die Eier beifügen; Mehl und Backpulver versieben und vorsichtig unter den Butterabtrieb mischen; Masse in die Form füllen, glatt streichen und im Rohr ca. 30 Minuten backen; Torte leicht überkühlen lassen; danach auf ein Kuchengitter stürzen.
Erdbeeren putzen, abzupfen, waschen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Pistazien grob hacken.
Gelatine einweichen; Vanillepuddingpulver mit 4 EL Milch glatt rühren; restliche Milch und 30 g Zucker mit Vanillezucker aufkochen; Dotter mit Eierlikör verrühren; das angerührte Vanillepuddingpulver zügig in die Vanillemilch einrühren und zum Kochen bringen; Dotter-Likörmischung einrühren und unter ständigem Rühren aufkochen; danach von der Kochstelle nehmen; Gelatine gut ausdrücken und bei geringer Hitze auflösen; Gelatine in die Dotter-Likörmischung einrühren; abkühlen lassen und mehrmals umrühren; die Erdbeermarmelade leicht erwärmen und glatt rühren; Tortenboden mit Marmelade bestreichen; Creme auf dem Tortenboden verstreichen und die Erdbeeren mit der Spitze nach oben in die Creme setzen. Vor dem Aufschneiden die Tortenoberfläche mit Pistazien bestreuen und den Tortenrand leicht mit Staubzucker bestreuen. Fertig ist die Erdbeertorte mit Eierlikörcreme!

 

Kochen & Küche Mai 1999

Kommentare