Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 18611
User Bewertungen

Eremiten

mit Kaffeegeschmack

verziert mit Pistazien und Schokoladenglasur.

Eremiten
Foto: Werner Krug

Beschreibung der Zubereitung

Für die Eremiten das Mehl mit Backpulver und Zimt vermischen, Butter, Zucker, Vanillezucker und Ei mit dem Handmixer cremig aufschlagen. Vorsichtig den Kaffee abwechselnd mit Mehl, Nüssen und Rosinen unter den Teig mischen. Mit einem Löffel kleine Teighäufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen, im vorgeheizten Backofen bei ca. 180 °C (Umluft ca. 150 °C) 15–18 Minuten backen.

 

Für die Kaffeeglasur die Zutaten zu einer geschmeidigen Konsistenz verrühren, die ausgekühlten Eremiten nach Belieben glasieren
und die Eremiten mit gehackten Pistazien bestreuen bzw. mit Schokoladenglasur verzieren.

 

Kochen & Küche Kekssonderheft November 2018

Kommentare